FAQ

Antworten auf Ihre häufig gestellten Fragen zum Fotoshooting


Was ist mein Stil?

Schwarzweiß. Echt. Puristisch.  

Schwarzweißfotografie berührt mich. Die zeitlose Qualität ist wie Magie. Bilder sind von authentischen Emotionen und subtilen Momenten geprägt. Meine Fotografie, meine Vision, ist es diesen natürlichen Momente festzuhalten; Porträts zu erstellen die beweisen das Schönheit in uns allen ist.


Wie vereinbare ich eine Termin?

Nehme einfach Kontakt per E-Mail, telefonisch, über das Kontaktformular oder über Facebook Messenger zu mir auf.  Ich melde mich in kürzesten Zeit zurück um mit Dir ein unverbindliches Kennenlernen-Treffen zu vereinbaren.  


Was heist "reserve a date"?

Damit der Termin verbindlich für dich reserviert ist, nehme ich eine nicht rückzahlbare Anzahlung die vor dem Shooting zu bezahlen ist.  Das gesamte Shooting-Honorar muss vor oder am Tag des Shootings bezahlt werden. Sollte unvorhersehbare Umständen eintreten (Krankheit, Autopanne, Arbeitsbelastung,schlechtes Wetter...) und wir müssen das Shooting verschieben, wird die Anzahlung natürlich auf eine neues Shooting übertragen.


Wo findet das Shooting statt?

Ich komme zu Dir. Wir können uns bei Dir zuhause treffen, in dem Lieblingspark oder an jedem speziellen Ort Deiner Wahl. Der Ort ist der Schlüssel, damit Du Dich wohlfühlst und happy bist. Viele meiner Kunden bevorzugen es, dass man sie in der Gemütlichkeit ihres Zuhauses portraitiert.
Wir können auch mein Studio nutzen, aber dazu muss ich sagen, dass das Studio nur groß genug für eine oder maximal zwei Personen. Es ist nicht möglich, dort eine Gruppen- oder Familien-Session zu machen.


Wieviel Zeit sollte ich für ein Shooting mitbringen?

Ein Shooting dauert in der Regel 90 Minuten.  Natürlich kann die Länge eine Shootings variieren.


 Kann ich mein Haustier mitbringen?

Klar! Ich liebe Haustiere und freue mich sehr darauf . Die sind Teil deines Lebens und gehören auf jedenfall dazu! Aber es ist sehr wichtig das du sie kontrollieren kannst!


Was soll ich tun wenn ich mein Termin nicht wahrnehmen kann?

Kein Problem, das kann passieren. Sagt mir schnellstmöglich Bescheid! Wir vereinbaren einfach einen neuen Termin.


 Was ziehe ich zum meine Shooting an?

 "Wenn du dich gut fühlst, wirdst du gut aussehen"

Etwas, worin Du Dich wohlfühlst! Uni- und Pastelltöne, einfache Muster.  Wähle Lieblingsstücke die heller oder dunkler als dein Hautton sind. Bringe ruhig deine Lieblingsteile und ein paar Outfits zum Auswahl mit.  Accessoires sind auch gerne gesehen. Diese bringen Pep und Abwechslung zum Shooting.


Was ist in dem Shootingpreis enthalten? 

Dein Shooting enthält: Persönliche Beratung und ein unverbindliches Vorgespräch zum Kennenlernen. Die Vorbereitung der Session, ca. 90 Minuten Shooting, individuelle Optimierung und Bearbeitung der digitalen Bilddateien und das „Reveal“ (Präsentation deines Shootings bei mir im Studio).  Zwei Lieblingsmotive als Fotoabzug in 13x18cm sind auch im Preis enthalten.


 Wie lange dauert es bis ich meine Fotos sehen kann?

Für ein normales Fotoshooting (90 Minuten) sind die Bilder in der Regel nach 10 bis 14 Tage fertig.  Eine Auswahl von 30-40 bearbeiteten Bildern (die Besten) wird dir dann vorgestellt. Gelegentlich kann es länger dauern. Brauchst Du deine Bilder schneller finden wir bestimmt eine Lösung.

Sobald deine Fotos zum Ansicht fertig sind, werden wir ein Termin für dein Reveal (Präsentation deines Shootings bei mir im Studio) vereinbart. Nach deiner Auswahl gehen die Fotos in die Produktion.


Was ist mit allen anderen Fotos? Kann ich nicht alle bekommen?

Leider nein! Es werden keine unbearbeiteten Fotos gezeigt. Ich möchte das Du begeistert bist, nicht überfordert. Die Bildentwicklung ist ein wichtige Teil meiner kreativen Arbeit. Du bekommst nur das fertige Kunstwerk zu sehen.

 (Bearbeiten = sortieren, aussortieren, ansehen, entscheiden und verfeineren)


Wir lieben die Arbeit von einem anderen Fotografen.  Kannst du diese nach stellen?

Nein. Wirklich nicht! Ganz einfach, weil es genau das ist: Der Stil eines Anderen. Der Versuch, dies zu reproduzieren, würde nicht nur deren Copyright verletzen, sondern ich bin auch davon überzeugt, dass ich einen ziemlich schlechte Job machen würde.

Was wir benutzen können, ist Inspiration. Wenn Du Bildideen hast, bring sie zum deinem Shooting mit. Neue frische Ideen sind immer willkommen.


Werden meine Bilder veröffentlicht?

 Deine Bilder werden nur mit deinem Einverständnis veröffentlicht.

 Für meine Arbeit ist es unwahrscheinlich wichtig, dass ich Fotos zeigen darf.  

 Ich respektiere deine Privatsphäre, freue mich aber über jede Freigabe eines Fotos sehr.


 Darf ich die Fotos in sozialen Netzwerken hochladen?

Natürlich. Du erhälst das Nutzungsrecht und darfst die Fotos für nichtkommerzielle Zwecke auch in Sozialen Netzwerken hochladen. um den Bitte der Kopierschutz nicht zu entfernt und keine Veränderungen am Foto  (z.b.anderer Bildschnitt, Filter drüber legen...) zu machen. Nennung meines Namens als Fotografin wäre optimal ;)