Natural light portrait session with a musical black and white twist

Schwarzweiß Portrait-Session mit natürlichem Licht und einem musikalischen Kick.

Contrast and light are major players in any photograph.  That's a fact. None so much so as in when you want to create dramatic black and white photography. Getting to the essence, creating an image that conveys power and feelings, without the backup of colour, means you have to become just a tad more of a light-hunter, a light-geek, a light lover. 

Rick is a talented professional musician.

Saxophonist by training, he is just as at ease strumming a guitar, playing the flute or sitting at the piano.

Having him come in for our session with his trusted instruments made for an excellent session. By lighting up my wee magic space with gorgeous deep vibrating sounds, beautiful images emerged in which sounds born to be black and white can be seen.

Kontrast und Licht sind Hauptakteure für jedes Foto. Das ist Fakt. Umso mehr, wenn eine dramatische Schwarz-Weiß-Fotografie entstehen soll.
Um ein Bild zu schaffen, das Kraft und Gefühle vermittelt, und noch dazu ohne die Unterstützung von Farben, muss man noch mehr zum Lichtjäger und Lichtliebhaber mutieren.

Rick ist ein richtig talentierter Musiker.

Als ausgebildeter Saxophonist spielt er ausserdem mit den gleichen Leichtigkeit Gitarre, Flöte und Klavier. Eine geniales, musikalisches Multitalent.

Er ist zu unserer Fotosession mit einigen seiner Instrumente erschienen.

Wären das Studio von den schönsten, tiefsten und vibrierendsten Sounds erfüllt wurde, entstanden einfach wundervolle Fotos, auf denen man die Musik fast sehen kann.

 


saxophonist Rick Allen
saxophone player wearing hat with instrument

Discover more of Rick’s talent at Mary and the American